Für unsere Großen

St. Josef Kinderhort

Das Kinderhaus St. Josef in der Georgenstraße 72 wurde 1899 eröffnet. Die Einrichtung besteht aus einem zweigruppigen Kindergarten mit je 25 Kindern und einer Hortgruppe von 25 Kindern, der zum Schulsprengel der Schwindschule gehört. Das Alter der Kinder ist ab 3 Jahren bis 11 Jahren.

Kontakt

Tel.: 089-2711115
sankt.josef(at)kita1833.de

Pädagogik

Welche Erziehungs-Ansätze verfolgen wir und worauf legen wir Wert? Lesen Sie hier mehr.

Tagesablauf

Diese Strukturierung des Tages erwartet Ihr Kind bei uns.

Angebote

Hier wird den Kindern etwas geboten, erfahren Sie mehr über Werkstatt oder Turnraum.

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten Hort

Montag, Mittwoch, Donnerstag 8.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Dienstag und Freitag 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Die Hortkinder können ab 16.00 Uhr abgeholt werden oder mit schriftlichem Einverständnis der Eltern alleine heimgehen.

Anmeldung

Anmeldung

Interessierte Eltern und Kinder können Ende Januar/Anfang Februar an einem Tag der offenen Tür die Gruppen besuchen und sich informieren. Der Termin dazu wird unter Aktuelles bekannt gegeben. Die Anmeldung erfolgt ausschließlich online über den Kita Finder Plus der Stadt München.

Folgende Aufnahmekriterien gelten:

  • Geschwisterkinder im Hort
  • Kinder aus unserem Kindergarten
  • Kinder aus dem Schulsprengel der Schwindschule

Für die Eltern der aufgenommenen Kinder findet eine Informationsveranstaltung statt, in der sie die neue Umgebung und Betreuung der Kinder kennen lernen können. Jedes neue Kind hat die Möglichkeit vorab in den Gruppenalltag hinein zu schnuppern.

Neuigkeiten

Räumlichkeiten

Räumlichkeiten

Der Hort verfügt über zwei große Gruppenräume und einen Mittelraum. Diese drei Räume sind durch Schiebetüren abteilbar – um der Situation, verschiedener Anforderungen der jeweiligen Klassen 1 und 2, sowie 3 und 4 gerecht zu werden.

Es gibt vielfältige Möglichkeiten zum Entspannen oder zum Spielen; Leseecke, Ruhebereich, Bauecke, Kicker, Kaufladen, Mal-und Bastelbereich, eine große Sammlung von Gesellschaftsspielen und noch vieles mehr.

Unser Innenhof, der exklusiv unseren Kindern zur Verfügung steht, ist eine richtige Oase inmitten der Stadt!

Team

Team

Monika Smiljanic

Erzieherin, Kinderhausleitung

Seit September 2009 bei uns.

“Ich arbeite gerne im Kinderhaus, weil meine tägliche Arbeit  für mich auch meine Berufung ist. Das Lachen der Kinder ist eine Wohltat für die Seele und erwärmt jeden Tag aufs neue mein Herz.“

Barbara Kiermaier-Maiorano

Pädagogische Ergänzungskraft

Seit September 1994 bei uns.

“Ich arbeite gerne im Kinderhaus, weil es mein Kindheitstraum war mit Kindern zu arbeiten und es mir große Freude bereitet sie ein Stück weit sie in ihrer Entwicklung und ihrem Lebensweg zu begleiten.“

Sr. Maria Chinwe, Francisca, Nwadiogbu

Haushaltshilfe

Seit September 2016 bei uns.

“Ich arbeite gerne im Kinderhaus, weil Kinder treuherzig und voller Liebe sind und ich mich sehr freue, wenn ich mit Kinder arbeiten kann.

Clooney

Pädagogische Hundekraft

Seit 2016 bei uns.

“Ich arbeite gerne im Kinderhaus, weil ich es liebe mit den Kinder zu spielen, mit ihnen zu toben und rennen, sie immer lustige Tricks mit mir einüben und ich so viel Streicheleinheiten und Aufmerksamkeit bekomme.“

Bei uns dürfen Kinder noch Kinder sein.

Essen

Essen

Die Firma Kindermenü König beliefert uns täglich mit abwechslungsreichen Bio-Gerichten. Die Kinder haben regelmäßig die Möglichkeit, Essenvorschläge zu machen.

Kosten

Kosten

Unsere monatlichen Kosten nach den täglichen Buchungszeiten ab dem 1. September 2022 für die Hortkinder sind:

  • 2 bis 3 Stunden -> 147,00 €
  • 3 bis 4 Stunden -> 161,70 €
  • 4 bis 5 Stunden -> 176,40 €

Im Hort werden Ihnen pro Ferientag 7,00 € zusätzlich berechnet, manchmal erst im nächsten Monat.

Mittagessen: 76,00 € (Kindergarten)  79,00 € (Hort)

Getränke: 3,00 €

Spielgeld: 5,00 €

Obstgeld: ca. 8,00 € bitte bar in der Gruppe bezahlen.

Einmalige Aufnahmegebühr: 10,00€

Geschwisterermäßigung:       10,00€

Auf Antrag gewährt das Jugendamt Unterstützung.

Elternbeirat

Der Elternbeirat wird jedes Jahr am Anfang des Kindergarten-/Schuljahres gewählt. Je Gruppe bis zu drei Eltern. In regelmäßigen Abständen, alle 2-3 Monate,  finden Elternbeiratssitzungen statt. Es werden gemeinsame Veranstaltungen wie z.B. Sommerfest geplant und organisiert. Auch verschiedene Anliegen, Verbesserungsvorschläge und aktuelle Themen werden besprochen.

Basar

Basar

Berühmt und beliebt ist der Kinderkleider- und Spielsachen-Basar des Kinderhauses. Das Basarteam plant, organisiert und führt diesen mit Hilfe der Elternschaft durch. Wir, das pädagogische Personal, übernehmen währenddessen die Betreuung der Kinder. Die aktuellen Termine finden Sie dazu jeweils unter Aktuelles

„Man darf nicht verlernen, die Welt mit den Augen eines Kindes zusehen“  Henry Matisse

Schließzeiten

Schließzeiten

  • Sommer: 05.08.2022 ab 13.00Uhr 08.08. bis 05.09.2022 
  • Weihnachten: 23.12.2022 ab 13.00Uhr
  • 27.12. bis 30.12.2022

Der Ferienplan für das Jahr 2023 wird im September bekannt gegeben.

© Copyright - Kita1833